zur Person

ausgebildeter Fotograf, mit dem Schwerpunkt Reportagen und Bildjournalistik.

Beginn als freiberuflicher Bildjournalist bei einer Tageszeitung, danach bei einer angestellt bei einer Bildagentur.

Seit 1982 selbstständig. Ab 1982  bis 1989 "fester Freier" bei einer Musikzeitschrift. Tätigkeit weltweit, davon 10 Jahre Schwerpunkt Hollywood.

Bis heute aktiv, überwiegend Event- und Set-Fotografie.

Seit 2000 Nebentätigkeit als Sachverständiger. 2002 vereidigt und öffentlich bestellt von der IHK Berlin.

Derzeitige Zuständigkeit die IHK Köln. Neben Privatgutachten und gutachterlicher Bewertung überwiegend Gerichtsgutachten im bestellten Fachgebiet.

Max Kohr